Psychotherapeutische Praxis Beate Kunz
Psychotherapeutische Praxis Beate Kunz

Hilfe in Notfällen

In Notfällen wenden Sie sich bitte an eine der folgenden Adressen:

 

Alle in Frage kommenden Psychiatischen Ambulanzen an Psychiatrischen Kliniken, z. B.:

- Vitos-Klinik Eichberg (06123 - 602 - 0)

- St. Valentinushaus-Krankenhaus, Psyiatrisches Krankenhaus Kiedrich (06123 - 6030)

- HSK-Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (0611 - 43 37 13)

- Uni-Klinik Mainz, Psychiatrische Ambulanz (06131 - 17 29 29)

- Fachklinik Katzenellenbogen für Psychiatrie und Psychotherapie (06486 - 91 27 - 0)

 

Sie können auch Tag und Nacht bei der Telefonseelsorge anrufen, wenn Sie "Reden" möchten oder eine direkte Hilfestellung benötigen:

- Evangelisch: 0800 - 1 11 01 11

- Katholisch:    0800 - 1 11 02 22

 Literaturempfehlungen: 

 

PAL-Verlag: alle Bücher aus diesem Verlag sind sehr empfehlenswert, da sie von Verhaltenstherapeuten geschrieben wurden - zu Themen wie Angst und Panikstörung, Depression, Selbstunsicherheit, Umgang mit Kränkungen, mit Gefühlsturbulenzen u. a.

 

Ein gutes Buch für Frauen ist "Die Wolfsfrau" von Clarissa Pinkola-Éstes, einer mexikanischen Psychotherapeutin, die darin Märchenanalysen durchführt zum Thema "wie die Frau zu ihren Urinstinkten zurück findet".

 

"Ich coache mich selbst" von Gunnar Cramer, Humbodt-Verlag - gute Tipps zur Selbstveränderung und Selbst-Therapie

 

"Was quält mich und wenn ja, warum?" von Irina Schlicht, Goldmann Arkana Verlag - erklärt sehr gut die Hypnose-Therapie

 

"Die Regeln der Arbeit" von Richard Templar, gibt gute Tipps für angemessene Verhaltensweisen am Arbeitsplatz

 

"Burnout bei Frauen" von Freudenberger und North, Fischer Verlag (auch für Männer geeignet)

 

"Immer für alle da - Wege aus der Überverantwortlichkeit" von Schlumpf und Werder, Kösel-Verlag

 

"Vor lauter Sorgen" von Becker und Margraf, Beltz PTU

 

"Meine Trauer wird dich finden" von Roland Kachler (sowie andere Trauer-Bewältigungs-Bücher von Kachler)

 

"Der Anti-Stress-Trainer - 10 Soforttips" von Peter Buchenau, Gabler Verlag 

 

"Gelassenheit beginnt im Kopf" von Thomas Hohensee, Knaur-Verlag (ein sehr empfehlenswertes Buch für alle Menschen, die mit Hilfe der Veränderung ihrer Gedanken lernen wollen, wie sie ihre Gefühle verändern können - Ansatz der Kognitiven Verhaltenstherapie)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychotherapeutische Praxis